CYBER-EROTIK ?
Der Dichter Hoffmann (Marcus Haddock) in der virtuellen Erotik-Welt:
Cyber-Sex mit Olympia (Foto: dpa)

Aufführung der Oper "Hoffmanns Erzählungen" von Jaques Offenbach in Hamburg
(Januar 1999, Andreas Baesler)
Dazu Jürgen Kanold in der SÜDWEST PRESSE (Ulm) 27.01.1999:

"Sinnfällig heutig gelingt Baesler der Olympia-Akt, Hoffmanns Liebe zur Automaten-Puppe.
Mit stereoskopischer Brille und Tasthandschuh erlebt der Dichter nur virtuelle Erotik.

Olympia ist ein sexy Cyber-Girl."

Zurück zum "Sandmann"-Text